DR. MED. JUDITH KÖPPEN

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Beruflicher Werdegang

2002-2004
Vorklinischer Studienabschnitt an der Universität des Saarlandes

2004-2007
Klinischer Studienabschnitt an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg, Medizinische Fakultät Mannheim

2007-2008
Praktisches Jahr am Universitätsklinikum Mannheim
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinik für Nephrologie und Endokrinologie,
Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Klinik für Gastrologie und Kardiologie des Kantonsspital Stans

15.12.2008
Approbation als Ärztin

2009-2014
Assistenzärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Universitätsklinik Essen

03/2014
Erlangen der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

12/2014
Erlangen der Fachkunde Strahlenschutz

11/2015
Erwerb des Facharztes Orthopädie und Unfallchirurgie

2015-2016
Assistenzärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie im Alfried Krupp Krankenhaus Essen-Steele

2017-08/2020
Elternzeit

seit 15.09.2020
Fachärztin der Orthopädie und Unfallchirurgie, Weiterbildungsassistenzärztin für spezielle Unfallchirurgie in der Gelenk- und Sportklinik Rhein-Ruhr in Mülheim a.d.Ruhr

Wissenschaftliche Tätigkeiten und Vorträge
Dissertation 2008 – Entwicklung und Evaluation eines computergestützten Verfahrens zur Segmentierung medizinischer Bilddatensätze in der Verlaufskontrolle von Hirntumoren (Doktorvater Prof. Dr. med. C. Groden, Institut für Neuroradiologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Medizinische Fakultät Mannheim)

DR. MED. JUDITH KÖPPEN

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie